0 0
Lanz Bulldog D9506 Halbraupe Ein Schlepper, der alles zog – und fast alles schluckte

Ein Schlepper, der alles zog – und fast alles schluckte

  • Weltweit auf 1.000 Exemplare limitiert

Lanz Bulldog D9506 Halbraupe

Verfügbarkeit:
Wieder lieferbar in 3-4 Wochen
Artikel-Nr.:
41675
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf die Wunschliste
Eigenschaften
  • https://cdn.eurotops.de/out/pictures//features/Piktogramme/Piktogramm_Massstab_1_18_2013.png
Beschreibung
Die Ackerschlepper der Heinrich Lanz AG, gebaut ab 1921, waren vor allem wegen ihrer genügsamen Vielstoff-Motoren beliebt. In puncto Zugkraft waren sie modernen Diesel-Schleppern meist unterlegen, eine Ausnahme bildete indes der LANZ BULLDOG D9506 HALBRAUPE: Dank seiner Raupenketten war er auf Ackerboden und auf nasser Wiese ein wahres Traktionswunder. Das limitierte 1:18-Modell aus Zinkdruckguss mit Anbauteilen aus Kunststoff besticht durch reizvolle Details wie etwa einen gefederten Sitz, einen zu öffnenden Kühlerdeckel und eine aufklappbare Motorabdeckung. Die Vorderachse ist lenkbar. Maße (L x B x H): ca. 18 x 11 x 13 cm. Ein Muss für alle Sammler und Fans historischer Traktorenmodelle!
Das sagen unsere Kunden
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ihre Fragen zum Produkt